1-202-628-4360 [email protected]

ÜBER DIE IAVE WELT-FREIWILLIGENKONFERENZEN

Seit der ersten Konferenz im Jahr 1970  sind IAVE Welt-Freiwilligenkonferenzen eine wichtige Plattform für das weltweite Netzwerk des freiwilligen Engagements. Sie bieten für freiwillig Engagierte aus der ganzen Welt eine Möglichkeit, um sich zu treffen, auszutauschen, kritische Fragen und Herausforderungen zu diskutieren, Innovationen zu präsentieren, voneinander zu lernen und sich gegenseitig zu unterstützen.

Die Tatsache, dass diese Konferenz Auftaktveranstaltung des Internationalen Jahres der Freiwilligen der Vereinten Nationen im Januar 2001 in Amsterdam sowie zum 10jährigen Jubiläum in Singapur war, unterstreicht die Bedeutung der IAVE-Konferenz.

Inzwischen nehmen etwa 1000 Führungskräfte aus der ganzen Welt teil. Damit ist IAVE das zentrale Bindeglied für ein weltumspannendes Netzwerk internationaler und nationaler Nichtregierungsorganisationen (non-governmental organizations NGOs), nationaler Freiwilligen-Zentren, lokaler Initiativen und Graswurzelbewegungen, aktiver Freiwilligen sowie für Wirtschaft und Politik. 

Jeder ist herzlich eingeladen, sein Fachwissen sowie seine Erfahrung und Begeisterung zu teilen.

ÜBER DIE 25. IAVE WELT-FREIWILLIGENKONFERENZ

Partnerschaft mit dem Freiwilligen-Zentrum Augsburg

Erstmals in der Geschichte der IAVE Welt-Freiwilligenkonferenzen wird diese 2018 in Deutschland durchgeführt. Gemeinsam mit IAVE organisiert das Freiwilligen-Zentrum Augsburg die 25. Welt-Freiwilligenkonferenz. Partner bei der Organisation sind auf lokaler Ebene die Stadt Augsburg, das Amt für Kinder, Jugend und Familie sowie das Büro für Bürgerschaftliches Engagement. Auf regionaler Ebene tragen die lagfa bayern e.V. (Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligen-Agenturen, Freiwilligen-Zentren und Koordinierungzentren Bürgerschaftlichen Engagements) und auf nationaler Ebene die bagfa e.V. (Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen) sowie der Verbund der Freiwilligen-Zentren im Deutschen Caritasverband e.V.  entscheidend zum Gelingen der Konferenz in 2018 bei. Auf internationalem Level ist die Europäische Freiwilligenuniversität an der Weltkonferenz 2018 in Augsburg als Partner mit dabei.

UNSERE VERANTWORTUNG FÜR DIE ZUKUNFT WELTWEIT

Das Thema der Konferenz – Unsere Verantwortung für die Zukunft weltweit – unterstreicht die Bedeutung, gemeinsam Lösungen für die aktuellen globalen Herausforderungen zu finden. Wir sehen Freiwilligenarbeit als eine einigende Kraft, die Ressourcen zusammenbringt, um positive Veränderungen in unseren Gemeinschaften herbeizuführen.

 

ORGANISIERT VON

VCAIAVE

 

KONTAKTIEREN SIE UNS

[email protected]

+1.202.628.4360 (IAVE)
+49.173.976.1167 (VC Augsburg)

Facebook Twitter Linkedin

 

BLEIBEN SIE INFORMIERT

Geben Sie Ihre Mailadresse ein, um regelmäßig über die Konferenz informiert zu werden!

© 2017 International Association for Volunteer Effort. All Rights Reserved.