1-202-628-4360 [email protected]

ANREISE NACH AUGSBURG

Augsburg liegt im Herzen von Europa! In nur wenigen Stunden ist jede europäische Metropole erreichbar. Verbinden Sie Ihren Besuch in unserer Fuggerstadt mit einer Entdeckungsreise Europas.

Anreise mit Flugzeug

Ankunft am Flughafen München

Der nächstgelegene Flughafen ist der Flughafen München

Mit dem Auto sind es etwa 90 km nach Augsburg. Die Fahrt mit der Bahn nach Augsburg dauert etwa 1 ½ Stunden.

Mit der S-Bahn S1 oder S8 (die S-Bahn-Züge sind rot weiß) gelangen Sie vom Flughafen München zum Münchener Hauptbahnhof. Die Fahrt dauert etwa 45 Min. Dort nehmen Sie den Zug nach Augsburg. Sie können auch mit der S8 bis “München Pasing” fahren und dort in den Zug nach Augsburg umsteigen.

Wir empfehlen, sich auf der Homepage der Deutschen Bahn [www.bahn.de/p/view/index.shtml] über Abfahrtszeiten und Ticketpreise zu informieren. Sie können Zugtickets bereits am Automaten auf dem S-Bahngleis am Flughafen München kaufen.

Sobald Sie am S-Bahnsteig sind, verweisen Anzeigetafeln auf Zugnummer, Zielort sowie den Standort auf dem Bahnsteig an (achten Sie auf Tafeln mit den Aufschriften A, B, C und D).

Bitte denken Sie daran, Ihr Ticket vor dem Betreten des S-Bahnsteiges zu entwerten. Benutzen Sie dafür eine der blauen Stempelmaschinen am Eingang. Wenn Sie mit einem unfrankierten Ticket oder einer Karte reisen, wird Ihnen eine Geldstrafe auferlegt.

Ankunft am Allgäu-Airport Memmingen (Munich West)

Der internationale Flughafen Allgäu-Airport Memmingen ist etwa 60 km von München entfernt und fliegt über 26 europäischeGroßstadtdestinationen an.

Sie erreichen den Flughafen Allgäu-Airport Memmingen bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln und Linienbussen. Die Haltestellen aller Busse zum Bahnhof Memmingen sowie nach München und Zürich sind direkt vor dem Terminal. Weitere Informationen zur An- und Abreise finden Sie auf den Internetseiten des Flughafen Allgäu-Airport Memmingen sowie unter diesem Link.

Ankunft am Flughafen Frankfurt am Main

Der Flughafen Frankfurt am Main ist der größte deutsche Verkehrsflughafen und bedient 293 Destinationen weltweit. Er ist einer der bedeutendsten Luftfahrtdrehkreuze in der Welt. 

Sie erreichen Augsburg vom Flughafen Frankfurt am Main mit einem Direktzug, die Fahrtzeit beträgt etwa 3 Stunden. Wir empfehlen, sich auf der Homepage der Deutschen Bahn über Abfahrtszeiten und Ticketpreise zu informieren.


Anreise mit Bahn

Augsburg liegt an der Magistrale Paris-Budapest und wird von allen Zugtypen angefahren.

Die Deutsche Bahn ist Europas größtes Online-Reisebuchungstool. Auf der Website finden Sie Informationen zu Reiserouten, können nach Zugtickets für Deutschland und Europa suchen sowie Online-Tickets kaufen. Wir empfehlen, sich auf der Homepage der Deutschen Bahn über Abfahrtszeiten und Ticketpreise zu informieren.


Anreise mit dem Auto

Von München, Nürnberg oder Stuttgart kommend erreichen Sie Augsburg über die Autobahn A8 München-Stuttgart und nehmen die Abfahrt Augsburg West. Zum Zentrum gelangen Sie über die B17 Richtung Landsberg bis zur Ausfahrt B300/A-Zentrum.

Vom Süden her kommend – Allgäu, Österreich und Schweiz – nehmen Sie die Autobahn A96 Richtung München und verlassen diese an der Ausfaht Landsberg a.L. Nord. Folgen Sie der B17 Richtung Augsburg bis zur Ausfahrt Eichleitnerstraße. Biegen Sie an der Ampel rechts ab in die Eichleitnerstraße und fahren diese bis zum Ende. Dann biegen Sie rechts ab in die Gögginger Straße und folgen dieser bis ins Zentrum.

VISABESTIMMUNGEN

Staatsangehörige der EU-Staaten

Angehörige der EU-Staaten benötigen zur Einreise in die Bundesrepublik Deutschland kein Visum.

Staatsangehörige aus Nicht-EU-Staaten
Alle übrigen Ausländer sind für Aufenthalte in Deutschland grundsätzlich visumpflichtig. Für Besuchsaufenthalte bis zu 90 Tagen je Zeitraum von 180 Tagen benötigen Angehörige der Staaten kein Visum, für die die Europäische Gemeinschaft die Visumpflicht aufgehoben hat. Eine Staatenliste zur Visumspflicht bzw. -freiheit bei Einreise in die Bundesrepublik Deutschland finden Sie hier.


Es liegt in der alleinigen Verantwortung der WVC-Konferenzteilnehmer von 2018, sich um ihre Visa-Anforderungen zu kümmern. Teilnehmer, die ein Einreisevisum benötigen, müssen ausreichend Zeit für das Antragsverfahren einplanen. Teilnehmer sollten sich an die nächste deutsche Botschaft oder das nächstgelegene Konsulat wenden, um sich über den geeigneten Zeitpunkt für ihre Visaanträge zu informieren. Bitte prüfen Sie rechtzeitig vor Ihrer Abreise die Pass- und Visabestimmungen. Die Bearbeitung von Visaanträgen kann einige Zeit dauern. Plane Sie daher ausreichend Zeit vor der Abreise für die Visa-Beantragung ein.


Hinweis: Deutsche Botschaften und Generalkonsulate sind unabhängige Entscheidungsträger für Visa, manchmal auch nach spezifischen Kontrollen mit anderen Schengen-Ländern. Das Organisationssekretariat der WVC 2018 kann im Falle einer Ablehnung nicht in Ihrem Namen eingreifen oder das Verfahren beschleunigen.

 

ORGANISIERT VON

VCAIAVE

 

KONTAKTIEREN SIE UNS

[email protected]

+1.202.628.4360 (IAVE)
+49.173.976.1167 (VC Augsburg)

Facebook Twitter Linkedin

 

BLEIBEN SIE INFORMIERT

Geben Sie Ihre Mailadresse ein, um regelmäßig über die Konferenz informiert zu werden!

© 2017 International Association for Volunteer Effort. All Rights Reserved.